14. Oktober 2022: Praxistag Demenz - den Alltag meistern

30.08.2022

Wie können Menschen mit Demenz im Alltag gut begleitet werden? Austausch und Information für Betroffene und Interessierte - kostenlose Veranstaltung

Erstmalig findet in Schwaz der Praxistag „Demenz – den Alltag meistern“ statt. Betroffene, Angehörige und Interessierte erhalten Informationen zu Demenz, können Expert:innen befragen und haben die Möglichkeit, sich zu vernetzen. In spannenden Workshops werden die brennendsten Fragen beantwortet und aktuelles Wissen geteilt. Die kostenlose Veranstaltung findet am 14. Oktober 2022 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Bildungszentrum für Pflegeberufe statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

In drei unterschiedlichen Workshop-Reihen hilfreiches für den Alltag erfahren
Unter dem Motto „Austausch ermöglichen und eigene Fähigkeiten stärken“ stehen den Teilnehmer:innen verschiedene Workshops mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten zur Auswahl. Von rechtlichen Informationen, über Strategien zur Alltagsbewältigung, nützlichen Tipps und Hilfsmitteln bei der Wohnraumgestaltung, über die Bewältigung mit emotional fordernden Situationen für pflegende Angehörige, bis hin zur Vorbereitung auf einen Krankenhausaufenthalt, werden eine Vielzahl spannender Themen abgedeckt.

Regionale Unterstützungsangebote und interessante Lektüre
An den Informationsständen haben Sie die Möglichkeit sich direkt bei Anbieter: innen über passende Unterstützungs- und Hilfsangebote zu informieren und Ihre Fragen zu stellen. Vor Ort stehen unter anderem die Caritas, der Verein VAGET, die Volkshilfe, der Sozial und Gesundheitssprengel Schwaz, die Senecura Übergangspflege, das Netzwerk demenzfreundliches Zillertal und das BKH Schwaz für Beratungen und Ihre Anliegen zur Verfügung. Auch die Stadtbücherei Schwaz wird mit verschiedenen Büchern zum Thema vor Ort sein.

Gemeinsam Vernetzung und Austausch fördern
Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem Landesinstitut für Integrierte Versorgung Tirol – Koordinationsstelle Demenz mit dem BKH-Schwaz, dem Bildungszentrum für Pflegeberufe, der Caritas, dem Verein VAGET, sowie der Initiative Demenz braucht Kompetenz der tirol kliniken.

Bei der Veranstaltung kann es aufgrund der Entwicklungen rund um Covid-19 zu Änderungen kommen. Die zum Zeitpunkt der Veranstaltungen geltenden Covid-19 Präventionsmaßnahmen sind zu beachten.

Anmeldung bis zum 07. Oktober 2022
Die Teilnahme am Praxistag Demenz ist kostenlos, Details zu Programm und Anmeldung sind unter www.demenz-tirol.at zu finden. Telefonische Anmeldung unter 05242 600 18 01 oder per E-Mail: bianka.feistritzer@kh-schwaz.at

Veranstaltungsübersicht:
Praxistag „Demenz – den Alltag meistern“ 2022
Austausch und Informationen für Betroffene und Interessierte
14. Oktober 2022 von 14:00 bis 18:00 Uhr
Bildungszentrum für Pflegeberufe, Dr. Körner-Straße 2, 6130 Schwaz

Teilnahme kostenlos, Anmeldung erbeten.
Mehr Infos: www.demenz-tirol.at

Programm zum Downloaden


Kontakt & Anfahrt

Telefon: 0043 5242 600 0
Fax: 0043 5242 600 410
Adresse:
Bezirkskrankenhaus Schwaz Betriebsgesellschaft m.b.H
Swarovskistraße 1-3, 6130 Schwaz, Österreich
Google Maps öffnen
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen