Tag der Handhygiene 2022

03.05.2022

Nach einer längeren Pause fand heuer wieder die Aktion "Tag der Handhygiene" im Krankenhaus Schwaz statt. Das Team der Krankenhaushygiene veranstaltete eine Informations-Aktion zur Bewusstseinsbildung im Krankenhaus.

Was bedeutet Händehygiene im Krankenhaus?
Was bedeutet Händehygiene im alltäglichen Leben?
Warum führe ich Händehygiene durch und wie gestaltet sich die Händehygiene?
Warum und wie sollte ich meine Hände pflegen?
All diese Fragen wurden am "Tag der Händehygiene" am 3. Mai 2022 im Bezirkskrankenhaus Schwaz von Melanie Heidegger und Anna Oberhofer aus unserem Hygieneteam informieren gemeinsam mit dem Fachexperten Peter-Paul Brunner beantwortet. Mit vielen Tricks wie zum Beispiel UV-Boxen visualisierten sie die Wirksamkeit von richtiger Handhygiene.

Eine korrekt durchgeführte Händehygiene kann im Krankenhaus Leben retten, es ist wichtig die Verbreitung von Erregern zu vermeiden und somit Infektionen zu verhindern.
Der Aktionstag diente dazu, über diese Notwendigkeit zu informieren und die Bewusstseinsbildung voranzutreiben. Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Besucher:innen bekamen vielen Alltagstipps und umfangreiche Informationen zum Thema.

Kontakt & Anfahrt

Telefon: 0043 5242 600 0
Fax: 0043 5242 600 410
Adresse:
Bezirkskrankenhaus Schwaz Betriebsgesellschaft m.b.H
Swarovskistraße 1-3, 6130 Schwaz, Österreich
Google Maps öffnen
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen