Wir sind Klimabündnis-Betrieb!

11.09.2018

2018 wurde im BKH Schwaz eine umfassende Energiestrategie ausgearbeitet und das Krankenhaus stellte sich dem Aufnahmeprozess zum Klimabündnispartner. Tatkräftig unterstützt vom Energiemanagement der tirol kliniken wurden die Vorbereitungen erfolgreich abgeschlossen und seit Ende August ist das BKH Schwaz offizieller Partner im Klimabündnis-Netzwerk.

Der Startschuss zur Klimabündnis-Aufnahme fiel im April mit Vorträgen und dem Mobilitätstag im BKH Schwaz. Über die Sommermonate wurde das Krankenhaus im so genannten „Klimacheck“ in allen Bereichen durchleuchtet und Maßnahmen zur nachhaltigen Veränderung erarbeitet. Im Rahmen des Gala-Abends „20 Jahre Klimabündnis Tirol“ in der Messe Innsbruck wurde das BKH Schwaz schließlich als Klimabündnis-Betrieb ausgezeichnet und in das globale Klimabündnis aufgenommen.

„Gesund bleibt nur, wer in einer gesunden Umwelt lebt“, beschreibt Geschäftsführerin Margit Holzhammer ihre Motivation. „Daher müssen gerade wir als Gesundheitsunternehmen unseren Energieverbrauch verändern und nachhaltig mit unseren Ressourcen umgehen.“

Die Vorhaben für die kommenden Jahre sind motiviert: Baumaßnahmen wie z.B. die Fassadensanierung, die Optimierung der Aufzüge und Tiefbrunnen sowie die Umstellung der fossilen Energiequellen auf Wärmepumpen sollen einerseits den Energieverbrauch um 50% reduzieren und langfristig den Anteil erneuerbarer Energiequellen auf rund 90% erhöhen. Geplant sind aber auch ein Mobilitätskonzept, Reduktion des Papierverbrauchs und Bewusstseinsbildung zu den Themen Energie und Klimaschutz.

Die Urkunde zum Klimabündnis-Betrieb wurde Ende August überreicht.

Kontakt & Anfahrt

Telefon: 0043 5242 600 0
Fax: 0043 5242 600 418
Adresse:
Bezirkskrankenhaus Schwaz Betriebsgesellschaft m.b.H
Swarovskistraße 1-3, 6130 Schwaz, Österreich
Google Maps öffnen
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen